Willkommen bei der Fussballjugend des SV Union Velbert

18
Oct

Provinzial Rheinland und Sparkasse HRV sponsern neue Trikots für unsere C-2-Jugend

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Unsere Fußballjugendabteilung freut sich über eine Trikotspende durch die

Provinzial Rheinland Versicherung AG in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert.

Die Übergabe an unsere neue C-2 Jugendmannschafterfolgte am vergangenen Donnerstag,

den 11.10.2018 auf unserer Sportanlage am Waldschlösschen in Velbert-Neviges.

Auf dem Foto von links nach rechts:

Goran Jovanovic (Leiter Kundengeschäft Sparkasse HRV) – Patrick Iber (Vorstand SV Union Velbert) – Frank Reinders (Vertriebsleiter

Sparkassen Provinzial Rheinland Versicherungs AG – C-2 – Jugendmannschaft des SV Union Velbert mit den Trainern Thorsten Masuch

und Andre Seitz – Anette Singscheidt (Vorstandsstab Sparkasse HRV)

 
10
Oct

A-Jugend - Fairste Mannschaft der Saison 2017/2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Unsere A-Jugend wurde  als "fairste Mannschaft" in der Leistungsklasse Bergisches Land

in der Saison 2017/2018 ausgezeichnet.

Dazu gab es vom Fußballverband neben der entsprechenden Urkunde

auch einen neuen Satz Trikots.

 
10
Oct

Spielplan 13. - 21.10.2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

   
30
Sep

Spielplan für den 06.10.2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 
24
Sep

Spielplan für den 29.09.2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

   
19
Sep

Spielplan für den 22.09.2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 
06
Sep

Spielplan am 15.09.2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

   
28
Aug

E 1 nur 0:1 gegen VfL Borussia Mönchengladbach

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Am 18.08.2018 reiste die neue E1 Truppe von Siami und Ismail ins ca. 80 km entfernte Hamm zum Leistungsvergleich mit insgesamt 32 Teams an. Mit Mannschaften wie beispielsweise: VFL Borussia Mönchengladbach,
Fortuna Sittard, VfL  Bochum,  KFC Uerdingen, Wuppertaler SV, Hallescher FC, Sportfreunde Siegen, Hombrucher SV, ETB Schwarz-Weiß Essen,
TSV Havelse,  Arminia Hannover oder SC Verl war das Turnier in vier 8er Gruppen stark besetzt.

In den ersten zwei Gruppenspielen fanden die schwarz-blauen nicht zur ihrer gewohnten Spielweise und mussten Ihren Gegnern den KSV Braunatal und Arminia Hannover mit 0:1 und 1:3 gratulieren. Nach einer motivierenden Ansprache und einer Passübungseinheit vor dem nächsten Gruppenspiel
gegen den SG Ehringshausen haben die Jungs über die fair geführten Zweikämpfe zu Ihrem Spiel gefunden,  und die ersten 3 Punkte eingesammelt. Das Spiel endete 2:0 für Union. Nun ging es gegen den Halleschen FC. Dort führten die Kicker schnell nach einem unhaltbaren Freistoß mit 1:0, jedoch mussten sie kurz vor Schluß den unglücklichen Ausgleich hinnehmen, somit endete das Spiel 1:1.
Im nachhinein war dieses das Schlüsselspiel im weiteren Verlauf......
Im vierten Spiel haben die Jungs um Ihre neuen Kapitäne Til und Arda gut gespielt und mit 1:0 gegen den bis zu dem Zeitpunkt Gruppenzweiten FC Brünninghausen verdient gewonnen. Jetzt wartete der Gruppenerste VfL Borussia Mönchengladbach, ein Team des Nachwuchsleistungszentrums eines Bundesligisten auf die schwarz-blauen. Bis dato hatten die Niederrheiner 24:1 Tore erzielt und alle Ihre Spiele souverän gewonnen. Die Unioner gingen mit Respekt aber großer Vorfreude ins Spiel. Nach 2 Aluminiumtreffern fiel das verdiente 1:0 für die Borussia in der 5 Spielminute. Im weiteren Verlauf tauchten die Unioner des öfteren gefährlich mit ihren Kontern vor dem gegnerischen Tor auf und hatten einmal Pech nach einem Patzer des VfL Keepers. Das war das beste Spiel des Turniers der schwarz-blauen, auch durch die tollen Paraden unseres Keepers, waren wir bis zum Schluss im Spiel und hätten mit ein bisschen mehr Schussglück den Ausgleich auch moralisch verdient. Im letzten Gruppenspiel besiegten die Jungs den FC Preußen Hochlarmarkt verdient mit 2:0. Leider wurde das 3:0 in der Schlusssekunde (Traumtor des jüngsten im Kader) nicht gewertet. Am Ende sind die Jungs bester Gruppenfünfter geworden mit 10 Punkten und einem Torverhältnis von 7:6. Leider haben es die Jungs nicht ins Achtelfinale geschafft, jedoch Erfahrungen gesammelt und hoffen es beim nächsten Turnier besser zu machen.
Der Turniersieg ging übrigens an die Mannschaft des VfL Borussia Mönchengladbach.

Ein großes Lob an das Orga Team den ausrichtenden Vereins Tus Lohauserholz. Neben der perfekten Turnierorganisation, Parkplatzeinweisung, Verköstigung und Siegerehrung haben wir uns sehr wohl auf dieser Anlage gefühlt.
Im Kader der E1 spielten bei dem Turnier: Keanu, Arda, M.Ali, Timon, Altan,Neo, Ayman, Til, Fabian und Alex.



 
28
Aug

Spielplan vom 08.09.2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

   
20
Jun

Fußball - Ferienschule 2018

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

   

Seite 5 von 60

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>